ENGLISH

NEWS

9 Oct 19

Die ersten Tickets für die Album Release Tour sind erhältlich.  Jetzt die Tickets für die Konzerte in Bonn (5. März 20) oder Berlin (7. März 20) bestellen. Weitere Infos auf der Seite Konzerte.

23 Juli  19

video & foto shooting für das neue Album. Das erste Musikvideo wird im November 2019 veröffentlicht - das Album kommt dann 13.März heraus!

Feb 19

Nils Kercher´s Song „I Siga Fe Minde“ (2009) ist Soundtrack für ein Stück, das die New Yorker Choreografin Jennifer Archibald mit den Studenten der TCU Universität in Fort Worth / Texas bei den 5 Aufführungen des „Dance TCU Spring Concert“ präsentieren wird!

28  April 20

Der Hessische Rundfunk stellt Nils Kercher’s neues Album in der Sendung „Hörbar“ vor (ab 19:04 Uhr).  Link zur Sendung

„schönes Album…an Paul Simon könnte man da denken und seinen Graceland Ausflug nach Afrika… Ruhe, Harmonie, Leichtigkeit…globale Wohlfühlmusik in Zeiten die nicht immer voller Harmonie sind…  globale Singer-Songwriterkunst.

Sehr Träumerisch - aber manchmal, wenn man mehr auf die Texte hört, auch sehr kämpferisch.

Spannendes Projekt und Kulturübergeifend - irgendwo zwischen Mali und Helsinki liegt halt das Rheinland“

24  April 20

Interview mit Nils Kercher über sein neues Album  mit Musikjournalist Dylan Cem Alkalin im Bonner General-Anzeiger. Das gesamte Interview hier lesen

7  April 20

Online Konzert am 11.04.2020 mit Nils Kercher & Kira Kaipainen: SONGS IN OUR LIVING ROOM


Da die Album Release Tournee mit der vollen 6-köpfigen Band wegen der Corona-Krise weitgehend abgesagt werden musste, gibt es nun ein Release Konzert direkt aus dem Wohnzimmer des Künstler-Paars. Jetzt Tickets erhältlich für das ONLINE Live - CONCERT am Samstag 11. April 2020 !

Weitere Infos und Tickets hier

Nachtrag: Inspiriert durch das so positive Feedback (Vielen Dank an Euch alle!!!) und die besondere Stimmung freuen wir uns auf eine Wiederholung in naher Zukunft! Weitere Infos in Kürze!

23 März 20

Neue Rezension auf Musikreviews zu Nils Kercher´s Album „Can You Smell The Rain“ hier die gesamte Rezension lesen 

„kosmopolitisch geschickt zwischen einem Paul Simon, Youssou N'Dour und Peter Gabriel… Denn ganz ähnlich wie die Stimme des ersten Genesis-Sängers strahlt auch Kerchers Stimme in den hohen Lagen eine charismatische Faszination aus…Nils Kerchers modernstes Album.“ Die gesamte Rezension hier lesen

14  March 20

Neue Rezension auf Rocktimes zu „Can You Smell The Rain“ hier die gesamte Rezension lesen 

Gänsehaut…zeitlos schön, hörenswert auch noch in der Zukunft….

Es ist schon eindrucksvoll, wie sehr einen die zehn Songs auf ganz unterschiedliche Weise berühren.

Nils Kercher verfügt über eine faszinierende, individuell-musikalische Handschrift, die ihn als einen der herausragenden, sich nicht auf Genre festgelegten, Künstler auszeichnet.

Träumerische Stimmungen treffen auf großartig gestaltete Dynamik…Hats off, Nils Kercher & Co.!

 (Rocktimes Review by Joachim 'Joe' Brookes March 2020)

13 März 20

Das neue Album kommt heute offiziell heraus und wurde von der SWR 2 Musikredaktion zur CD der Woche gewählt!!!  Hier die Sendung und das Interview mit Nils Kercher nachhören

13 March 20

All concerts that were planned for the end of Mach had to be rescheduled due to the current Corona-situation.

New dates will be announced shortly - booked tickets keep their validity!
Alle geplanten Konzerte für die zweite Märzhälfte mussten leider wegen der aktuellen Lage (Corona) verschoben werden. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit und es werden schnellstmöglich Ersatztermine bekannt gegeben.

22 Feb 20

Das Tour-Pressefoto ist das Titelbild der Dschungelfieber-Sendung bei RadioEins / RBB! Das neue Album wurde am Samstag mit drei Songs vorgestellt. Der Redakteur Johannes Theurer schreibt: "Multiinstrumentalist Nils Kercher ist seit Jahren geo-stationär in der Umlaufbahn von Westafrika zu finden: Kora-Harfe, Ngoni-Laute, Djembe-Trommeln und Balaphon bestimmen seine Lieder. Jetzt meldet er sich bei der Bodenkontrolle zum Landgang, mit eingängigeren Songs, die ihn auch als Sänger stärker hervorheben."

7 Feb 20

Nils Kercher´s  Single „Time To Shed Our Skins,“ die letzte Woche herauskam, wurde bereits mehr als 2.800 Mal auf Spotify angehört! Udate vom 16. März 2020: 5 Wochen nach der Veröffentlichung stieg die Zahl der Streams auf 15.000 - die Stadt mit den meisten Hörern ist New York, gehört von Chicago und LA!

14 Jan 20

neues Video online ! 

5 samples von Nils Kercher´s neuem Album - live on stage

neues Video ! 

MOONRAY

(Album  CAN YOU SMELL THE RAIN - 

Release 13.März 2020)

26 Dec 19

26 Dec 19

neues Video ! 

MOONRAY

(Album  CAN YOU SMELL THE RAIN - 

Release 13.März 2020)

1 Dec 19

neues Video online ! 

Der Titelsong zum neuen Album 

CAN YOU SMELLL THE RAIN

 (Album Release 13.März 2020)

25 Oct 19

Nils Kercher´s beliebter Audio-Kurs für westafrikanische Djembe-Rhythmen, der 2004 zunächst als Doppel-CD veröffentlicht wurde,  war zwischenzeitlich vergriffen und nicht mehr im Handel bestellbar. Nun ist der Kurs wieder erhältlich und kann hier als mp3 heruntergeladen werden. 

Das Bild rechts zeigt eine der Seiten des Beihefts (im Download als PDF enthalten). Rechts unten auf der Seite hält eine Tante ihren zwei Stunden zuvor geborenen Neffen und singt ihm ein Willkommenslied bei dem Sie den Neugeborenen - für uns überraschend schwungvoll -  tanzend durch die Luft wirbelt. Ein Beispiel, wie anders in Westafrika Kinder schon von Beginn an rhythmisch-musikalisch-tänzerisch direkt über den Körper geprägt werden. Der Audiokurs möchte auch Menschen aus unserem Kulturkreis Wege vermitteln, nach und nach von Innen heraus an diese eigene Quelle der Musikalität  zu kommen, ohne dass etwas von Aussen „aufgesetzt“ oder produziert werden müsste.

Seite aus dem Beihelft des Djembe-Audio-Kurses 

„Im Fluss der Musik“ / Nils Kercher

25 Oct 18

Der englische Radiosender 10Radio/Somerset kommentiert nach dem Konzert im Oktober von Nils Kercher und Kira Kaipainen in Somerset / GB: „Faboulos music, faboulos evening. I think it was just their 2nd tour in the UK, but I am sure they will be back. If you can, do catch them.“

(Redakteur Jamie Robertson vom Sender 10Radio/Somerset in der Sendung "Folk, Roots and Branches" / 25.Oktober)

Sept 18

Hier den aktuellen September Newsletter online lesen.  Der Newsletter kann auf der Seite Kontakt abonniert werden.

August 18

Aufnahmen für Nils Kercher´s neues Album mit dem Gitarristen und  Bassisten Vincent “Themba” Goritzki.

25 Oct 18

25. Juli 2018: Studiotage für die Aufnahmen für das World BEAThoven Project, zum 250. Geburtstag von Beethoven, initiiert von Darius Roncoszek: einige Zitate aus Beethovens Kompositionen werden von Instrumenten aus aller Welt aufgenommen, wie beispielsweise von der arabischen Oud, asiatischen Gongs, indischer Bansuri Flöte. Nils Kercher hier im Studio bei den Aufnahmen von Kora (westafrik. Harfe) und Balafon. Das Material wird einem weltweiten Netzwerk von DJs kostenfrei zur Verfügung gestellt werden, die daraus neue Remixe kreieren, um diese dann 2019 in Bonn, Beethovens Geburtsstadt, zusammen mit den Musikern aufzuführen.

6. Mai 18

06. Mai 2018: der Musikjournalist Tony Gillam (GB) veröffentlicht auf seinem Blog seine Rezension zu Nils Kerchers letztem Album “SUKU - Your Life is Your Poem, ” die ursprünglich im bekannten englischem Musikmagazin “Songlines” veröffentlicht wurde. Zitat: “This is particularly compelling on 'Tuuli Itkee', where the insistent pulse creates an effect almost like the music of Steve Reich....offers a beautifully crafted dreamworld of shifting rhythms and many-layered voices and sounds.”

16. März 18

Die Rezension in der Neuen Westfälischen Zeitung zum Konzert in der Oetkerhalle / Bielefeld (WDR live-Übertragung) trägt den Titel “Unwiderstehliche Kraft” (Redakteur: Ralf Bittner). Zum Lesen des Artikels auf das Bild klicken.

15 März 18

Das am 14.März in der Oetkerhalle / Bielefeld vom WDR-3 Rundfunk live übertragene Konzert von Nils Kercher & Ensemble ist noch 30 Tage online in der WDR Medithek nachzuhören

16. März 18

11.März 2018:  Rezension zum Konzert im Bonner Brückenforum am 11.03.2018 vom Musikjournalisten Thomas Kölsch - wie auch in der Tageszeitung General-Anzeiger-Bonn veröffentlicht. In dem Artikel heisst es:  “...In dem vielschichtigen Klangkosmos, das der Wachtberger Weltmusiker Nils Kercher und seine Band im Brückenforum erschaffen, harmoniert alles, gehen westliche und afrikanische Instrumente ineinander über und lassen etwas Einzigartiges entstehen....den feinen, filigranen Melodien und den pulsierenden Trommelrhythmen, die den Zuhörer in eine andere Welt entführen, kann und will man sich einfach nicht entziehen. ... Ohnehin ist die Menge wie verzaubert. ... Ein faszinierender Abend voller Exotik und Gefühl, der von der Liebe zum schwarzen Kontinent durchdrungen ist – und der diese auch in die Herzen des Publikums trägt. Den gesamten Artikel hier lesen

05 März 18

6.März 2018: Das Konzert in der Oetkerhalle / Bielefeld (Liveübertragung WDR 3 Rundfunk) am 14.03. ist restlos ausverkauft!

20. Jan 18

Neues Konzertvideo online: TUULI ITKEE   Auszug aus dem Konzert im Kammermusiksaal des Beethovenhauses in Bonn

06. Jan 18

Der neuseeländische Radiosender OAR Radio / Ottago, Neuseeland, stellt in der Sendung “Finetune” Nils Kerchers aktuelles Album vor und kommentiert in der Programmanündigung: “Nils Kercher is a German composer, multi-instrumentalist, producer and thoroughly dedicated afrophile. His latest album is both superbly produced and musically irresistible with thorough attention also given to the promotional clip for this track from the album Suku - Your Life Is Your Poem.” (Redakteur: Alistair  Addis)  Sendung vom 06.01.2018 nachhören

13. Dez 17

Der lettische öffentliche Rundfunk stellt Nils Kerchers Album SUKU-Your Life is Your Poem 30 Minuten lang vor  (Latvija Radio, LR3, Sendung Neakademiski Redakteurin: Dina Dūdiņa-Kurmiņa)

20. Nov 17

Nils Kercher & Habib Koité in Bonn bei der Planung für das gemeinsame Konzert am 28.Nov in Berlin. Noch gibt es Karten, sie sollten jedoch jetzt schnell reserviert werden - es wird ein besonderer Abend! Foto: Sabine Büttner

18. Nov 17

Radioeins / RBB Radio kündigt in der Sendung “Dschungelfieber” das Benefiz Konzert mit Habib Koité, Nils Kercher & Awa Ly für Amref Health Africa in Berlin an. Zitat aus dem Programmtext zur Sendung “Habib Koite aus Mali hat seinen festen Platz in der ersten Reihe westafrikanischer Musiker-Größen.... Mit Band steht er am 28.11. auf der Bühne der Ufa-Fabrik für einen guten Zweck: zum Jubiläum der angesehenen NGO AMREF. Am selben Abend gibt es die filigran gearbeitete westafrikanisch-europäische Fusionsmusik der Nils Kercher Group, ebenfalls ohne Ohrenstöpsel zu genießen.”

Link zur Sendung

22. Okt 17

Artikel zum Konzert von Nils Kercher & Band zum Konzert am 19.Okt 2017 in Krefeld. “Das Publikum ist fasziniert, begeistert und bedankt sich mit stehendem Applaus.... trägt der Gesang in die Weite, die Musik bekommt Atem, sie hat eine Schönheit und Poesie, die dem Titel des neuen Albums eins zu eins entspricht: „SUKU – Your Life is Your Poem“...“  Den gesamten Artikel hier lesen

31. Aug 17

Die Plakate hängen nun in Berlin für das Benefizkonzert am 28.Nov 2017 mit Malis Superstar Habib Koité und Nils Kercher zum 60. Jubiläum der Hilfsorganisation AMREF

OK